Sonntag, 1. September 2013

Hallo September!

Mein Lieblingsmonat beginnt. Jetzt ist endlich so richtig Herbst, zu kalt ist es aber trotzdem noch nicht und ich verwandle meine Wohnung in eine Höhle gefüllt mit Kürbissen, Kastanien und den ersten bunten Blättern. Dabei trinke ich Tee, esse Nusskuchen, kuschle mich auf meinem Sofa ein und lese und packe auch so langsam schon wieder die Halloweendeko aus (denn Every day is Halloween!).

Ich freue mich sehr auf diesen Monat. Was hast du geplant?

Im September werde/möchte ich…

  • meine letzte Klausur im Bachelor schreiben und dafür vorher noch fleißig lernen
  • endlich wieder zum Yoga gehen, die Sommerferien sind vorbei
  • Joggen & Radfahren
  • zum Mantra Singen gehen, gleich heute geht es los
  • ein Tagesseminar über schamanische Reisen besuchen
  • mehrere Pakete schnüren und an Menschen in die weite Welt hinaus schicken
  • mich weiter durch meine neuen Kochbücher testen
  • am 12.9. das Konzert der Love Keys in Köln besuchen (Vorfreude hoch 10!)
  • die Kunstausstellung in Düsseldorf besuchen – im August war sie gesperrt als wir hin wollten
  • podcasten
  • vielleicht noch einmal Seife sieden
  • alles herbstlich dekorieren und selber Herbstdeko basteln
  • einen Kürbis-Hofladen besuchen, auf dem man wie ich gelesen habe hunderte Sorten erwerben kann
  • Mabon feiern
  • endlich meine Kartoffeln ernten
  • viel lesen

Was hast du geplant?

Vom Monatsausblick geht es direkt weiter zum Wochenrückblick, gepaart mit ein paar Instagram Schnappschüssen ;)fba89e84121911e3b55422000a9f1377_7

[Gemacht] Gerlernt, gebastelt, im Tierheim gewesen, Cookies gebacken, eingekauft, gelesen & beim veganen Abendmahl gewesen, die erste Herbstdeko angebrachtb4a6db220f5311e39cbd22000a1fafdb_7

[Bewegt] Geradelt, gejoggt, Yoga

[Gehört] Mantras im Kirtan Internetradio, Editors, Rise Against

[Gesehen] Hannibal (die Serie), Breaking Bad & Sinister

cb2bc5c00e3a11e38cc022000a1fb854_7

[Gelesen] Unikram

[Getrunken] Diverse Tees (u.a. Schoko Chai <3), Saft, Wasser, Rhabarberlimo, Federweißer

[Gegessen] Gyrosteller, Kürbissuppe, Brot, Eis, Cookies, Salat, Äpfel, Rohkost-Knabberzeug mit Yofu-Kräuterdip, Kartoffelgratin, einen Burger, Wirsing-Kartoffel Durcheinander und dazu kleine Wiener Schnitzelchenc4c16cf20f4e11e3bc0822000a1f9737_7

[Gedacht] Geduld und Ruhe sind die beiden wichtigsten Eigenschaften, die ich mir die letzten Jahre über immer mehr aneignen konnte – und welche mir vorher sehr gefehlt haben

[Gefreut] Über liebe Hundis im Tierheim, gutes Essen, den kommenden Herbst

[Geärgert] Meine Computermaus macht Zicken und das neeeervt :D

230c3b14124411e3bf5322000a9f38c3_7

[Gelernt] Für die Uni :D Sonst nix erwähnenswertes.

[Gekauft] Laufschuhe, Lebensmittel, ein paar kleine Geschenke

[Spirituelles] Yoga

[Ausblick auf die nächste Woche] Lernen, lernen lernen. Endlich wieder zum Yoga Kurs gehen. Eine Freundin besuchen, Blut spenden. Wenn´s zeitlich geht wieder zum Tierheim fahren.

56b8ccdc0b0711e38b3822000ab685c6_7

Der neue Couchtisch, den gab´s geschenkt, da meine Kollegin sich einen neuen gekauft hat :)

Kommentare:

  1. Ach, ich bin immer so neidisch, wenn ich sehe/lese, wie selbstverständlich Ihr in Köln vegan essen gehen könnt. Und mit was für einer Auswahl. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selbstverständlich ist es hier nicht. Aber ganz gut machbar. Mir würden aber auch 1-2 richtig gute Läden reichen, so oft gehe ich ja auch nicht essen ;)

      Löschen
  2. Wie schön zu lesen, dass es noch mehr gibt, die sich auf den September freuen ;-)
    Meine Pläne sind ähnlich: Endlich wieder mehr lesen, viel Tee trinken, es sich gemütlich machen und mehr selber kochen. Mir geht es wie Chaoskraehe - bei uns ist es leider auch nicht selbstverständlich vegan essen gehen zu können. Naja, NOCH nicht.

    Wünsch dir einen tollen September und ein schönes Mabon!

    AntwortenLöschen
  3. Euer Wohnzimmer sieht gemütlich aus. :-)
    Ansonsten freu ich mich nun auch auf den Herbst. Ich finde, es riecht schon eine Weile danach. Wo schaust du eigentlich "Hannibal"?

    AntwortenLöschen
  4. Reisen, und zwar lange, ausgiebig und weit weg :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ja Herbst ist wirklich die schönste Jahreszeit. :) Wo gibts denn den lecker aussehenden Burger bzw. die Currywurst?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die haben wir bei Pick a Pea gegessen, einem kleinen Bio-Fastfood Laden in Köln

      Löschen
  6. Die Hannibal-Serie muss ich mir auch unbedingt noch anschauen und Yogi-Tee Schokolade trink ich seit Tagen auch ständig - Endlich wird es wieder Herbst! <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...