Mittwoch, 1. Mai 2013

Tanz in den Mai / Beltane auf Burg Satzvey

Ein frohes Beltane wünsche ich allen meinen heidnisch angehauchten Leser_innen. Ich hoffe, ihr seid gut in den Mai getanzt!

Ich habe die Walpurgisnacht, die nach altem Kalender den Beginn des Sommers markiert, mit Karmi und unseren beiden Liebsten auf Burg Satzvey verbracht. Dort findet schon seit langem jedes Jahr am 30. April die Hexennacht statt. Es gibt einen Mittelaltermarkt, viel Live Musik und um Mitternacht das (laut Homepage) größte Hexenfeuer im ganzen Rheinland.

Es war wirklich wunderbar. Der Markt war total schön gemacht, viele sehr hübsche Stände. Nicht nur solche, die man auf jedem Mittelaltermarkt findet, auch ein paar ganz besondere. Am besten hat mir, glaube ich, der Stand von Eifel Steinzeit gefallen, dort konnte man sehen, wie mit Feuersteinen, Zunderschwamm & Co auf Steinzeitart Feuer gemacht wird und auch gleich ein eigenes Set für zu Hause erwerben. Dort habe ich mir eine richtig tolle Beltane Räuchermischung gekauft.

Außerdem habe ich eine heidnische Zeitschrift, ein Kleid, einen Rock und einen kleinen Hexenbesen erstanden, den ich gerne aufhängen möchte.

Burg Satzvey ist wirklich wunderschön und bietet eine tolle Atmosphäre für Veranstaltungen dieser Art, die verschiedenen Bands, die gestern spielten, trugen ihr übriges dazu bei, dass man sich ein bisschen ins Mittelalter zurück versetzt fühlte. Dazu gab es dann noch grandioses (aber teures) Kirschbier und einen süßen Hanffladen mit Pflaumenmus :D

Das absolute Highlight war natürlich das Hexenfeuer. Es ist riesig groß sieht einfach unglaublich toll aus. Einige Minuten, nachdem es entfacht wurde, wurden auch die Absperrungen aufgehoben und alle rannten (jedoch mit nicht zu knappem Abstand, denn es strahlte natürlich eine extreme Hitze aus) ums Feuer herum. Bevor es mit dem Feuer losging war mir ein wenig kalt gewesen, nach einigen Minuten am Feuer konnte ich sogar meine Jacke wieder aufmachen :D

Insgesamt war es, natürlich vor allem durch die tollen Menschen die mit mir gefeiert haben, ein super schöner Abend. Ich werde Burg Satzvey bei der nächsten Gelegenheit sicherlich gerne wieder besuchen :)

Aber genug gelabert, mein Freund hat richtig viele schöne Fotos gemacht, die eigentlich viel deutlicher von gestern Abend erzählen, als ich es mit Worten je könnte ;) Mehr Fotos findet ihr auch noch auf seinem Blog.

IMG_0494IMG_0518IMG_0233IMG_0234IMG_0238IMG_0241IMG_0252IMG_0256IMG_0267IMG_0271IMG_0304IMG_0357IMG_0466IMG_0475IMG_0482IMG_0438IMG_0483

Kommentare:

  1. Oh wie toll! Ich war vor Jahren mit einer Freundin dort und wir waren auch ganz begeistert vor der Atmosphäre. Ein Feuer hat es allerdings leider nicht gegeben, weil das Wetter so mies war. Vielen Dank für die Impressionen -jetzt weiß ich, wie es hätte sein können :-)

    AntwortenLöschen
  2. Echt schöne Bilder! War bestimmt toll dort...
    LG..

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht nach einem wirklich schönen Tag/Abend aus. Ich stehe ja sehr auf Mittelalterfeste und ich freu mich schon auf das in unserer Stadt, das jedes Jahr im Juni stattfindet. :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die Bändern in den Haaren sehen super schön aus! :)

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Bilder! Da wäre ich gerne dabeigewesen. Liebste Grüße fraujupiter

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!

    Sehr schöne Bilder der Hexennacht! Wir haben die Deko dort gemacht und wollten fragen, ob wir vielleicht ein paar der Fotos erwerben können?

    Über eine Rückmeldung würden wir uns freuen.
    Mit besten Grüßen,
    Nev vom DekoTeam SF

    AntwortenLöschen
  7. Die Fotos sind toll! Scheint ein wirklich schönes Fest geworden zu sein. Und viel viel besser als die normalen Tanz-in-den-Mai Feiern. ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Wow, total tolle stimmungsvolle Bilder! Da würde ich auch gern mal hin, vielleicht klappt es ja mal im nächsten Jahr.

    Alles Liebe,
    Liath

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...