Sonntag, 14. Oktober 2012

i hold your hand so hard my knuckles turn white

Wir waren gestern ein bisschen in der Kölner Innenstadt unterwegs. Die “Köln Pelzfrei” Demo fand statt – wir sind diese zwar nicht mitgelaufen, aber ich wollte mir die Info- & Futterstände am Neumarkt natürlich trotzdem gerne ansehen. Wir haben uns dort mit grandiosen Cupcakes vom wunderbaren Monkey in the kitchen Catering Team gestärkt und ich habe mir ein Buch über die sexualisierte Darstellung von Fleisch in der Werbung gekauft ;)

IMG_0601DSC_0719IMG_0603

Bevor es weiter zum Nachtflohmarkt ging, habe ich bei Dean & David noch einen wunderbaren Salat gefuttert. Den Nachtflohmarkt mag ich eigentlich immer sehr, er ist, wie der Name schon sagt nicht super früh am Morgen (da würde ich meinen Freund wohl nie hinbekommen^^) sondern geht erst Nachmittags los, er ist überdacht in einer großen Halle und es gibt immer nette Livemusik. Dieses Mal war es aber (vermutlich durch den seeehr heftigen Regen draußen) für meinen Geschmack deutlich zu voll. Man konnte sich zwischendurch nur so durch die Reihen quetschen, kam an manche Stände gar nicht erst heran und fand kaum eine Stelle, an der man auch mal kurz stehen bleiben konnte, ohne irgendwie allen im Weg zu stehen :D Als der Regen aufhörte wurde es dann aber besser. Gefunden habe ich dort ein cooles Shirt (von einem dieser Stände, die ihr selbstdesigntes Zeug verkaufen, kein 2nd Hand), eine Holzkette, eine CD und außerdem noch ein Thailändisches Kochbuch. Das enthält zwar keine veganen Rezepte, aber bei den meisten Rezepten ist Fleisch die einzige unvegane Zutat – somit werden sich die meisten Gerichte ziemlich gut veganisieren lassen :)

DSC_0720DSC_0739IMG_0658IMG_0674Auf dem Nachtflohmarkt fiel mit auch ein Flyer für den Kölner Zombiewalk am 27.10. in die Hände. Ich bin begeistert :D Ich weiß noch nicht, ob ich mitmachen werde – wohl nur wenn sich mir jemand anschließt, alleine mag ich nicht^^ – aber ansonsten werde ich wohl dabei sein, um das ganze zu fotografieren – so jedenfalls der bisherige Plan ;)

DSC_0742

Für heute ist nichts großartiges geplant, ich werde vielleicht nachher noch Muffins backen, damit ich die dann in der kommenden Woche beim Praktikum futtern kann und ich würde gerne mal wieder in den Wald und die Wildschweine besuchen – mal sehen, ob das Wetter mitspielt ;)

Ich wünsche euch ein schönes Rest-Wochenende und verabschiede mich mit einem Lied einer Band, die ich diese Woche für mich entdeckt und seitdem begeistert rauf und runter höre: Katatonia <3

P.S.: Ich hatte den Foto-Blog meines Freundes hier zwar schon mal verlinkt – er ist nun aber zu Wordpress und einem wesentlich schickeren Homepage Design umgezogen und ihr findet ihn nun unter http://www.fallingtopixels.com/ – über neue Leser und/oder Kommentare würde er sich sehr freuen ;)

Kommentare:

  1. Hallo!
    Wie oft wird der Nachtflohmarkt veranstaltet?
    Hört sich nämlich super an :)

    AntwortenLöschen
  2. Das rot-kariert-grün-gepunktete Oberteil ist ja süß :) Und der Salat sieht auch super aus!

    AntwortenLöschen
  3. Was ist das für ein niedliches Teil da mit den Vögelchen (?) unten am Saum? Ist das ein Rock? Verrätst du, wo du es herhast? :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...