Sonntag, 9. September 2012

Amsterdam Impressionen Teil 1

Gerade akuter Lernstress, daher nur Bilder aus der Konserve :) Ich kann gar nicht glauben, dass mein Besuch in Amsterdam schon wieder fast 2 1/2 Monate her ist. In der Zeit ist irgendwie so viel passiert.
Ich habe Amsterdam jetzt schon einige Male besucht, aber dieses Jahr erstmalig als Veganerin. Viele der Restaurants, die man bei Happy Cow findet, hatten an dem Tag aber leider zu oder machten erst Abends auf – da mussten wir schon wieder zurück fahren. Wir haben es aber geschafft, den kleinen veganen Laden Vega Life zu besuchen – klein aber fein, ich fand es schön dort. Gegessen haben wir bei Maoz Falafel, davon gibt es in Amsterdam mehrere Filialen. War auch super lecker. Wir haben außerdem 2 Fair Trade Geschäfte entdeckt und einen Laden mit (zum Teil) fairer Hanfkleidung. Fair Trade ist in Holland, so scheint es mir, schon viel leichter zu bekommen als in Deutschland.
Nederland, ik hou van jou <3
IMG_2439IMG_2446IMG_2468IMG_2490IMG_2510IMG_2534IMG_2551IMG_2588IMG_2602IMG_2622IMG_2635IMG_2640
Die Penis-Katze sagt: Tierfreundliches Fleisch existiert nicht!
IMG_2675

Kommentare:

  1. "Nederland, ik hou van jou <3" Du wirst mir echt immer sympatischer, dabei kennen wir uns überhaupt nicht ^^ Ich liebeliebeliebe die Niederlanden so sehr! Letztes Mal war ich noch ganz unvegan in Amsterdam, aber beim nächsten Mal teste ich ganz bestimmt auch alle Lädchen durch, und ich freu mich schon :-) Maaaaann, jetzt will ich sofort da hin *seufz*

    Peniskatze *lach*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe Holland so sehr. Das Land, die Sprache und die Menschen. Vieeel besser als Deutschland *hihi*

      Löschen
  2. Hallo!
    Wer macht eigentlich die tollen Fotos ? Dein Freund oder Du? Oder Ihr beide? :-)

    Na, egal, sie sind jedenfalls wunderbar, Ihr seid begabte Fotografen! Und Amsterdam ist eine sehenswerte Stadt. Ich war allerdings zuletzt vor ...*grübel*....20 Jahren dort! (Ich werd alt)
    Da war ich noch lange nicht vegan, nicht mal vegetarisch und habe mir ganz abartige - wohl stundenlang - warmgehaltene Hamburger aus einem Automaten geholt. Solche Fastfoodautomaten habe ich nirgendwo anders gesehen als in Amsterdam, gibt es diese noch dort? Eklig..naja..

    Dann mal nicht zuviel Lernstress, ich geniesse jetzt gleich draußen das sonnige Wetter!
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ganz unterschiedlich, manche Fotos sind von mir, manche von meinem Freund. Wenn wir draußen unterwegs sind, dann trägt meistens mal der eine, mal der andere die Kamera umher und hinterher weiß ich dann teilweise gar nicht mehr, ob ich jetzt ein spezielles Foto gemacht habe, oder er ;) Er kann es grundsätzlich aber besser als ich :D

      Ja, dieses Frikandel Zeug und so Automaten ist in Holland sehr beliebt. Total eklig :D

      Löschen
  3. Schöne Bilder! Schöne Stadt! Da möchte ich auch unbedingt bald hin!

    Ich habe dich übrigens in diesem Post verlinkt: http://thebrandnewcat.blogspot.de/2012/09/selbst-ist-die-katze.html

    Hoffe, das ist in Ordnung? Vielen Dank nochmal für das Rezept :) Deshalb mag ich deinen Blog so, wegen der prima Ideen!
    Mauzige Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar, ich hoffe du kommst mit dem Waschmittel gut zurecht :)

      Löschen
  4. Wie cool, dass es da so viele Fairtradegeschäfte gibt. Wo ich doch merke, wie selten die in Deutschland sind - selbst in Köln :-/
    Schade, dass viele vegane/vegetarische Restaurants zu hatten, aber gut, dass ihr doch noch was gefunden habt!
    Die Peniskatze ist lustig, aber ich hab's erst gar nicht erkannt^^ Und der Spruch ist so wahr.
    Sprichst du richtig Niederländisch oder nur so ein paar Brocken?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ein halbes Jahr in Holland studiert, ich spreche es also relativ gut, bin aber leider etwas aus der Übung :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...