Samstag, 4. Februar 2012

Neues entdeckt bei Alnatura und EnerBio <3

Ich habe ein bisschen was zu futtern gekauft und dabei bei DM entdeckt, dass es dort jetzt seit neuestem vegane “mediterrane Bratlinge” gibt – schon fix und fertig für die Pfanne. Sie schmecken wirklich lecker

und haben nur wenig Fett, daher habe ich gleich mal 2 Packungen mitgenommen – sie kosten 1,95 für 2 Stück (200g).IMG_3132

Bei Rossmann gab es in den letzten Tagen 20% Rabatt auf EnerBio Produkte, daher habe ich ein paar Sachen zu probieren mitgenommen. Ich bin total begeistert von den Haselnusswaffeln, die schmecken nämlich fast genau wie diese geilen Holländischen Stroopwafels, die habe ich früher geliebt. Die sind ja leider immer mit Honig und Butter – die Haselnusswaffeln sind aber vegan. Sie schmecken vielleicht ein kleines bisschen weniger süß, aber das finde ich eigentlich sogar besser – denn süß genug sind sie trotzdem noch. Die habe ich jetzt zum ersten Mal gesehen und kann sie absolut empfehlen – total lecker!

IMG_3143

Ansonsten habe ich noch Fair Trade Kaffeepads für meinen Freund mitgenommen (ich selber finde Kaffee eklig), neuen Yogi-Tee und ein paar andere Leckereien.

IMG_3131

Außerdem ist unsere Alles-Vegetarisch Bestellung angekommen und da sind ein paar ganz feine Sachen dabei! Zeig ich euch dann morgen :)

Kommentare:

  1. Den Bio-Fairtrade-Pads aus dem Rossmann nehmen wir auch immer :) Und die Waffeln muss ich nun auch mal probieren...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Kaffee Pass sind sicher auch nicht vegan, wegen der Crema.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich gar nicht, ich hab mich damit noch nie befasst, da Kaffee für mich das ekligste Getränk der Welt ist :D Mein Freund ist ja Vegetarier, nicht Veganer ;)

      Löschen
    2. Quatsch... Crema hat damit doch nix zu tun. Das ist hellbraune Schaum, der auf frischem Kaffee/Espresoo ist. Vorausgesetzt, man hat ne ordentliche Machine und natürlich ordentlichen Kaffee.
      Und ich sage das nicht als Kaffetrinkerin (weil igittigitt^^), sondern als langjährige Kellnerin und Thekenfrau ;)

      Löschen
  3. Super Hinweis auf die Stroopwaffeln. Ich war beim letzten Hollandbesuch schon ein bißchen traurig, dass ich die nicht mehr essen kann. Daaanke :-)

    AntwortenLöschen
  4. Die mediterranen Bratlinge kenne ich auch noch nicht. Werde sie beim nächsten dm-Besuch mal einpacken und testen. Sehen jedenfalls ganz lecker aus. Lieben Gruß Katja

    AntwortenLöschen
  5. Mmh der Tee und die Waffeln hören sich lecker an ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Toller Tipp mit den Waffeln, ich war letztens auch schon etwas traurig die nicht mehr essen zu können ;)

    AntwortenLöschen
  7. Yummy, der Mandel Nuss Tofu von dm ist sooo lecker!
    Danke fuer den Tipp mit den Waffeln! :)

    AntwortenLöschen
  8. meinst du man kann die bratlinge auch roh aufs brot essen? ich mag gern räuchertofu quasi als leberkäse-ersatz, und würde gerne mal abwechseln.

    AntwortenLöschen
  9. Ich denke schon, also im Prinzip ganz bestimmt, nur wie es schmeckt weiß ich natürlich nicht, ich esse sowas eigentlich immer gebraten. Der Bratling ist relativ dick finde ich, und da er ja aus verschiedenen Sachen besteht, Gemüse, Soja etc. ist die Konsistenz natürlich anders und weniger "stabil" als bei Räuchertofu, den man auch gut in relativ dünne Scheiben schneiden kann. Ob das auch mit den Bratlingen gehen würde - keine Ahnung. Ich würds ausprobieren und den Bratling ansonsten so wie er ist auf Brot essen, ist nur dann eben etwas dicker und nicht wirklich mit Aufschnitt zu vergleichen, aber kann ja trotzdem sehr lecker sein...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hm, das mit dem schneiden ist dann wohl wirklich doof. dankeschön

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...