Montag, 23. Januar 2012

Viele Random Facts über mich :D

Ich wurde gleich 3x getagged :D Ich wurde von Coconut, Sujata und Miri mit dem 11x11 Fragen Stöckchen beworfen :D

Bei solchen Frage-Sachen mache ich ja eigentlich ganz gerne mit, nur werde ich selber das Stöckchen nicht weiter geben, also mir keine neuen 11 Fragen ausdenken, denn solche Stöckchen überschwemmen ja immer in kürzester Zeit sämtliche Blogs und das hat dann so Kettenbrief-Charakter finde ich, das mag ich nicht so gerne :D

Da mir die Fragen aber gefallen, werde ich sie trotzdem sehr gerne beantworten.

Sujatas Fragen:

  • Was ist euer Geheimtipp in Sachen "Ordnung halten"?
  • Ich habe keinen :D Ich bin selber chaotisch. Bei mir hilft nur, immer ein bisschen aufzuräumen und das Chaos nie zu gr0ß werden zu lassen.
  • Wenn ihr Zeitreisen könntet, würdet ihr in die Zukunft oder in die Vergangenheit reisen und in welches Jahr würdet ihr reisen?
  • Ich würde ein paar Jahrhunderte in die Zukunft reisen um zu sehen, wie sich die Welt so entwickelt hat und ob die Veganer mittlerweile die Mehrheit geworden sind :D
  • Kaufen oder selber machen?
  • Kommt drauf an was, wenn ich es kann, dann mach ich gerne Sachen selber.
  • Gibt es etwas was ihr sammelt? (außer Make-up *g*) und wenn ja, was ist es und müsst ihr davon dann alles erdenkliche haben oder reichen euch ausgewählte, besonders schöne Exemplare?
  • Nö, eigentlich nicht, ich hab relativ viele Ketten und Klamotten, aber sammeln würde ich das jetzt nicht nennen.
  • Tragt ihr Socken/Strümpfe? Was ist eure favorisierte Socken-Farbe?
  • Na klar trag ich Socken :D Aber nur aus Baumwolle, so Nylon Dinger finde ich ganz schrecklich. Farbe? Äh, rot oder grün oder ganz bunt :D
  • Wie würdet ihr euch selbst in 3 Worten beschreiben wenn ihr nur Alliterationen verwenden dürftet?
  • Vegan, verrückt, verfressen :D
  • Wenn ihr irgendetwas auf dieser Welt für immer abschaffen könntet, was wäre es? (Weltverbessernde Sachen sind hier mal ausgenommen... Ich denke wir sind uns alle einig, dass Armut, Hungersnot, Krieg, Atombomben, Tierquälerei und so weiter scheiße sind ;) )
  • Ich würde den Fleischkonsum verbieten. Braucht kein Mensch!
  • Kocht ihr gerne? Wenn ja: Welches ist euer liebstes Kochbuch/Kochzeitschrift/Kochshow/Kochseite im Internet)
  • Jaa, ich koche sehr gerne, mein liebstes Buch ist Vegan Lecker Lecker :D Und eigentlich auch alle anderen, die ich habe. Vegan Guerilla ist auch toll und alle von Isa Chandra Moskowitz
  • Wenn ihr euch aussuchen könntet, welche Tätigkeit, Kunst, Sportart, Talent, etc, ihr perfekt beherrscht, was wäre es?
  • Ich fände es toll, richtig athletisch zu sein und so Sachen wie auf den Händen laufen etc. zu beherrschen :)
  • Spielt ihr irgendwelche Online-Browser-Games? Wenn ja, welches könnt ihr ganz besonders empfehlen?
  • Nee, sowas interessiert mich nicht wirklich.
  • Schaut ihr das Dschungelcamp? Für wie viel Geld würdet ihr dort rein gehen und diese ganzen Aufgaben erledigen?
  • Nein, das finde ich absolut schrecklich und unerträglich und würde es mir niemals anschauen. Wenn ich keine Tiere essen oder sonst wie quälen müsste, würde ich für ein paar Milliönchen schon reingehen und dann von dem Geld am Ende einen riesigen alten Bauernhof kaufen und ein zweites Hof Butenland eröffnen :) Das wäre es mir dann schon wert^^

Und Coco´s Fragen:

  • 1. Schau mal aus dem Fenster, erzähl uns von dem ersten Ding das dir farbig entgegen lacht.
  • So viel Farbe ist da draußen gerade nicht, am buntesten ist noch die Wiese im Garten und das Pastell-Gelb unserer Häuserreihe
  • 2. Was hast du heute zum Mittag gegessen?
  • Heute noch nichts, das letzte richtige Mittagessen waren Grünkernbratlinge, Kartoffelpüree und Salat.
  • 3. Erklär mir mal bitte wie Bubble Tea schmeckt :)
  • Hab ich noch nie getrunken und da ich mir das absolut ekelig und künstlich vorstelle, will ich das auch nicht^^
  • 4. Erzähl mir von deiner kitschigen Sache in deiner Umgebung.
  • Öhm, so richtig weiß ich das nicht. Mein Mini-Weihnachtsbaum steht hier immer noch und ist immer noch geschmückt, zählt das? :D
  • 5. dm oder Müller?
  • DM. Liebe ich wegen Alverde und Alnatura sehr.
  • 6. Passiert es dir manchmal, dass du etwas verlegst obwohl du es vor einer Minute noch in der Hand hattest?
  • Ja, ständig!
  • 7. Was sind die witzigsten Orte, an dem du eine Sache verlegt hast?
  • Ich hab mal eine Fernbedienung im Kühlschrank liegen lassen :D
  • 8. Bist du eher ordentlich oder chaotisch?
  • Ich bin eher so der “außen hui, innen pfui” Mensch, ich mag Ordnung zwar sehr, aber eigentlich liegt es mir nicht so, sie dauerhaft zu halten, daher sehen meine Schränke und Schubladen und Keller meist grauenvoll aus :D
  • 9. Wie bist du zum bloggen gekommen?
  • Ich kannte über ein Forum damals, 2005, einige, die gebloggt haben und dann hab ich einfach auch angefangen.
  • 10. Hast du irgendwelche Laster?
  • Ich bin verfressen und faul :D Also manchmal.
  • 11. Hast du einen grünen Daumen?
  • Leider nicht, aber ich hoffe, dass sich das dieses Jahr ändert, wenn wir die Gartenparzelle haben.

Und zuletzt die von Miri :)

  • Wie stellst du dir eine für dich perfekte Liebesbeziehung vor?
  • Ich bin eigentlich nicht jemand, der über sowas großartig nachdenkt. Aber eine Beziehung in der Humor, gemeinsame Interessen, Vertrauen, füreinander da sein und ganz einfach die Liebe stimmt, dann wäre das doch schon ziemlich perfekt ;)
  • Wie bewusst gehst du einkaufen?
  • Ziemlich. Aber noch nicht so wahnsinnig lange. Das hat sich im letzten Jahr sehr gesteigert. Ich achte viel mehr auf die Herkunft von Lebensmitteln, versuche überwiegend regionale Sachen zu kaufen, kaufe mehr Bioprodukte, nur noch umweltfreundliche Putzmittel, achte bei Schokolade und Co meistens auf Fairtrade. Joa. Inzwischen ist mir das auch sehr wichtig geworden.
  • Welcher/ Welches Buch, Text, Film, Lied, etc hat dich emotional am meisten bewegt oder verändert?
  • Da gibt es viele, aber nichts was jetzt so speziell herausstechen würde, dass es nennenswert wäre.
  • Was hälst du von der Theorie, dass unser ganzes Beziehungsdasein zu Mitmenschen schon in unserer Kindheit geprägt wurde?
  • Also als Psychologiestudentin *hust* weiß ich, dass das so auf jeden Fall nicht stimmt. Natürlich spielt frühe Prägung eine Rolle und kann auch Auswirkungen auf das spätere Leben haben, aber der einzige Einflussfaktor ist das keinesfalls. Auch wenn man ne verkorkste Kindheit hatte, kann man es später durchaus noch lernen, gesunde Beziehungen zu führen.
  • Ab wann sprichst du von Liebe?
  • Ab dann, wenn es sich so anfühlt, ich mache mir aber über sowas echt kaum Gedanken. Wenn es soweit ist, dann ist es gut, aber vorher muss ich da keine expliziten Theorien drüber aufstellen.
  • Was ist für dich ethisch wichtig?
  • Vegan leben, möglichst umweltfreundlich leben, viele Fair Trade Produkte kaufen, sich für Tierschutz, Umweltschutz und andere Dinge einsetzen usw.
  • Stell dir vor du begegnest jetzt deinem 10 Jahre jüngerem Ich, was würdest du dir sagen?
  • Ich glaube zu der Zeit war ich schon mal kurz Vegetarierin. Also: Bleib Veggie, färb nicht zu viel an deinen Haaren rum, blondier sie bloß nicht, achte ein bisschen mehr auf deine Ernährung und deine Figur usw.
  • Was würdest du aus Überzeugung niemals in deinem Leben tuen?
  • Wieder Tiere essen. Wissentlich Tierversuchskonzerne mit dem Kauf von Kosmetik etc. unterstützen.
  • Mit welche Arten von menschlichen Eigenschaften kannst du überhaupt nicht umgehen?
  • Ignoranz, Egoismus, Narzissmus, Unzuverlässigkeit
  • An was für Konsumgütern kannst du beim besten Willen nicht vorbeigehen?
  • Foto-Equipment, Kleidung, Kosmetik, Schuhe, DVDs und schöner Dekokram.
  • Welche negative Eigenschaft hast du abgelegt oder welche versuchst du gerade abzulegen?
  • Naja, auf irgendeiner Ebene befinde ich mich eigentlich immer im Kampf mit dem inneren Schweinehund. Fleißiger sein usw :D

Kommentare:

  1. Aber ich hab jetzt schon ganz oft in Büchern gelesen, dass das mit der Kindheit ganz oft eine Rolle spielt. Verrückt! Man kann wirklich nicht alles glauben.
    Und du studierst Psychologie? Magst du mir bei Gelegenheit mal schreiben was dein Studium so beinhaltet?
    Und vielen dank für deine Beantwortung der Fragen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, ich bin eine Psychotante, im 5. Semester jetzt. Das kann ja auch durchaus eine Rolle spielen, aber man sollte nicht vergessen, dass es noch sehr viele andere Faktoren gibt, die auch Einfluss haben. Die Psyche ist einfach so komplex und wird von so vielen Dingen beeinflusst und geprägt, dass man es sich nicht immer so leicht machen kann zu sagen X hatte eine scheiße Kindheit, also wird er mal ein Psychopath oder so :D

      Löschen
    2. Ja das ist klar. Was ich gelesen hatte waren eher so Sachen wie, dass wenn man diffuse Verbindungen zu seinen Eltern hat (nicht genug Liebe, Fürsorge, ...) man eher dazu geneigt ist, sich genau so einen Partner zu suchen der dem ähnelt, ganz unterbewusst.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...