Montag, 17. Oktober 2011

I've hit the wall, all thats left for you is doubt

 

Gestern haben wir das wunderbare Wetter genutzt um eine ewig lange Fahrradtour zu machen, zuerst durch den riesigen Königsforst, später dann noch am Rhein entlang. Ich liebe den Herbst, so wie er jetzt ist einfach unglaublich. Goldener Oktober eben ;) Daher nutzen wir im Moment jede Gelegenheit, die uns noch bleibt um viel durch den Wald zu brettern :D Auch wenn ich mich dabei jedes Mal tierisch über manche Fußgänger aufrege, die den gesamten Weg versperren und dann noch nicht mal richtig Platz machen und einen dann auch noch vorwurfsvoll angucken :D

Es sind auch ein paar Fotos entstanden, heute gibt´s zunächst mal ganz egozentrisch welche von mir, denn ich habe endlich keinen blonden Ansatz mehr und die Haare leuchten frisch gefärbt auch einfach nochmal extra stark :D Es folgen dann noch einige weitere, vom Wald und vom Rhein :)

IMG_4902IMG_4764IMG_4802IMG_4839IMG_4840IMG_4883

Kommentare:

  1. Tolle Haarfarbe! Du siehst aus wie der Herbst in Person.

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, dass dachte ich auch!
    Die schöne Haarfarbe und dazu das Halstuch!
    Sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  3. Die Haare und der Schal zusammen sehen echt toll aus!

    AntwortenLöschen
  4. Wie lustig, ich frage mich, ob wir uns schon mal im Kömnigsforst begegnet sind, denn ich laufe da regelmäßig ;-)
    Wirklich toll - herbstliche Haarfarbe. Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  5. Dankeee :)

    @June: Vermutlich nicht, denn so oft bin ich da noch gar nicht drin rum gefahren, habe den erst kürzlich für mich entdeckt ;) Aber man weiß ja nie, in Zukunft werde ich da sicher öfters durch brettern, der ist wirklich schön und sooo groß <3

    AntwortenLöschen
  6. Hey,

    wirkliche toller Blog und tolle Fotos. Mir gefällt dein Blog wirklich sehr gut und werde ihn auf jeden Fall weiterhin verfolgen :)

    Ich schreibe auch einen Blog über das vegane Leben in Hamburg :)
    vielleicht hast du ja mal Lust vorbei zu schauen? Oder man kann sich mal austauschen usw?


    Hier der Link: http://veganathamburgcity.blogspot.com/

    Würde mich freuen etwas von dir zu hören!

    Liebe Grüße
    Chu-Chu

    AntwortenLöschen
  7. Du.bist.so.hübsch.

    Hach. Und siehst so herzlich aus.

    Ganz lieben Gruß
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Du wirst echt immer putziger. :)
    Aber mal davon abgesehen, kann es sein, dass Du abgenommen hast? Wenn ja, hast Du vielleicht ein paar gute Tipps?

    AntwortenLöschen
  9. @Anonym: Danke, ja habe ich und ich bin gerade auch noch dabei :) Hmm mir hilft es sehr, wenn ich immer einen Überblick darüber habe, was ich so esse, also Mengenmäßig und so. Für mich klappt das mit dem Punktezählen (also Weight Watchers) am besten, ich denke das ist aber nicht unbedingt nötig, man kann sich auch so aufschreiben was man alles gegessen hat, ich denke dann sieht man schnell, wenn es zu viel war :D
    Außerdem mache ich seit ein paar Monaten viel häufiger Sport als vorher und esse einfach weniger (nicht gar keine^^) Süßigkeiten etc. und noch mehr Salat, Obst etc, ich versuche beim Kochen möglichst wenig Öl zu verwenden usw...Joa viel mehr Tipps kann ich da auch nicht wirklich geben. Gesunde, leichte Ernährung und Sport ist wohl das einzige was wirklich hilft. Bei mir geht es mit dem Abnehmen auch nicht besonders schnell, aber das ist OK, ich halte es so auch für sehr gesund und ich hoffe, dass es dann dadurch dauerhafter zu halten ist :D

    AntwortenLöschen
  10. Frau Zombiekatze wird immer rotschopfiger. <3 Du siehst wirklich aus wie der personifizierte Herbst.

    AntwortenLöschen
  11. Deine Haare sehen wirklich toll aus. Magst du vielleicht verraten ob du sie selbst färbst und wenn ja, mit welcher Farbe? Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. @Johanna: Ja, ich färbe sie immer selbst. Mit rotem, ganz normalem Henna ohne irgendwelche Zusätze. Gibt es z.B. in der Apotheke, bei Ebay, in Bioläden, Reformhäusern, bei Müller und DM etc. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...