Sonntag, 19. Juni 2011

Eine Frau hat zwei Lebensfragen:

Was soll ich anziehen? und Was soll ich kochen?

HAHAHA OMG :D

Kommentare:

  1. Das hab ich vor ein paar Wochen im Standard gelesen, zusammen mit einem Artikel darüber, inwieweit sich das Frauenbild in der Werbung eigentlich kaum geändert hat: http://diestandard.at/1297822078064/Kommentar-Die-zwei-Lebensfragen-einer-Frau

    AntwortenLöschen
  2. Ich find das gar nicht so lusitg. Mich kotzt das an.
    Und Elana hat vollkommen recht. Da hat sich nix getan. Man beachte Maggi und Tütensuppen...

    AntwortenLöschen
  3. geht so...in der werbung hat es sich vielleicht nur von "bam - in your face" offensichtlich zu einer etwas subtileren darstellung gewandelt...aber die sache ist ja, dass sie das auch machen mussten, weil die frauen heute, bei so ner werbung wie damals sich total aufregen würden - zu recht. ich finde gesellschaftlich hat sich für frauen seit den 50ern ja schon ziemlich viel geändert und verbessert...auch wenn man noch nicht wirklich von gleichberechtigung reden kann - ich finde es als frau besser, heute zu leben als damals!
    es ist schließlich immer noch nur werbung und nicht das wirkliche leben...die realität sieht heute doch zum glück (zumindest bei den meisten frauen) anders aus ;)

    AntwortenLöschen
  4. also ich weiß nicht wie die frauen das damals aushalten konnten :O
    ich glaub auch, dass sich heute schon sehr viel getan hat.. nur in der werbung nicht so wirklich^^
    wenns in der werbung um nahrungsmittel geht sind immer frauen dabei.. habt ihr das schon gemerkt?
    außer bei einer fertigpizza, da´darf dann ein mann dabei sein xD

    AntwortenLöschen
  5. Eben. Es ist genau wie Vanessa sagt und das stört mich total. Das Bild, das da vermittelt wird, ist zum Kotzen.

    Es hat sich einiges getan, aber das ist kein grund, die Hände in den Schoß zu legen.

    AntwortenLöschen
  6. Fibre Piratess, da stimme ich dir natürlich zu! Ich hoffe auch, dass sich in den nächsten Jahrzehnten in der Hinsicht noch einiges tun wird.
    Diese spezielle Werbung jetzt ist allerdings so beknackt, dass man sich entweder nur total drüber aufregen, oder eben drüber lachen kann - dann entscheide ich mich doch eher fürs Lachen :D Aktuelle Werbung schaue ich so extrem selten, ich muss da mal mehr drauf achten ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Werbung toll ^^.... ich glaube ich gehe mal in die Küche und backe Stefan einen Pudding xD! Vielleicht bekomme ich dann auch ein neus Kleid... oder gar einen neuen Lippenstift ;D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...