Freitag, 22. April 2011

Waschen für Japan mit Lush ;)

 

Ich habe gerade entdeckt, dass es bei Lush jetzt die Japanese Aid Soap gibt, deren Erlös einer Organisation zugute kommt, die in den Katastrophengebieten Lebensmittel verteilt. Ich finde die Aktion toll und werde mir die Seifen kaufen, wenn es sie in Köln geben sollte :) Sie wird übrigens 5 € kosten.

Japan_Aid_soap

Lush schreibt dazu:

“Es bricht uns das Herz, die Bilder der Zerstörung in Japan zu sehen und wir wissen, dass es euch genauso geht.
Für uns ist das etwas sehr Persönliches, weil LUSH 145 Shops und eine Fabrik in Japan hat, in denen etwa 1600 Menschen arbeiten. Manche unserer MitarbeiterInnen und ihre Familien haben alles verloren.
Viele KundInnen, die von unserer Präsenz in Japan wissen, haben uns kontaktiert und gefragt, wie sie helfen können.
Der gesamte Erlös (abzüglich der MwSt.) dieser Kokosnuss-Seife geht an Fairtrade Touhoku.

Fairtrade Touhoku ist eine kleine Organisation, die sich vor Ort in Japan engagiert. Sie helfen durch die Bereitstellung von Lebensmitteln, gemeinschaftliche Aktivitäten, die gegenseitige Unterstützung durch kreative Projekte im Katastrophengebiet und auch langfristig durch das Schaffen von Arbeitsmöglichkeiten.

Vielen Dank für eure Bereitschaft zu helfen!”

Kommentare:

  1. Tolle Sache! Fand die Peta-Aktion damals von LUSH auch schon toll. Mal sehen, ob sie die Seife in unserm LUSH verkaufen. Danke für den Hinweis! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Von der Aktion habe ich auch schon gehört und finde sie eigentlich super.

    Ich bin nur skeptisch, weil Kosmetik mit Kokos-Duft eigentlich überhaupt nicht mein Fall ist... Ich muss erstmal live daran schnuppern und dann entscheiden.

    Ich hab schon so oft vor Kosmetik gestanden, deren Erlös für einen guten Zweck war, wo mir das Produkt aber einfach überhaupt nicht gefallen hat. Es dann am Ende einfach wegzuschmeißen ist ja auch nicht Sinn der Sache :(

    AntwortenLöschen
  3. Gute Sache! (Und ein Glück für die Lush-Desinger, dass die japanische Fahne nicht so kompliziert aussieht wie die von Turkmenistan... )

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...