Sonntag, 30. Januar 2011

Ich will nicht mehr warten...

...bis ich das Buch lesen kann, deswegen höre ich mir jetzt schonmal das Hörbuch an ;)

Gerade bestellt…

 

41CGy CBDaL._SS500_

bei Amazon für 6,50 ;)

Ich hätte es mir auf auf deutsch gekauft, aber da kostet es 17,90 glaube ich und das war mir zu teuer^^

Ich hatte schon vor ein paar Wochen mal was von dem Buch gehört und fand den deutschen Titel “Die Tribute von Panem” aber irgendwie total scheiße :D Ich kann gar nicht sagen wieso, aber irgendwie klang das für mich nach nem drittklassigen Fantasy Buch und so hatte ich irgendwie gar keine Lust, mich weiter zu informieren. Jetzt ist aber doch zu mir durchgedrungen, worum es in dem Buch geht und das hat mich dann doch sehr angesprochen:

Amazon.de schreibt:

In einem Nordamerika der fernen Zukunft regiert das Kapitol mit eiserner Hand. Die meisten Menschen in den unterjochten zwölf Distrikten kämpfen tagtäglich ums Überleben. So auch die sechzehnjährige Katniss. Sie sorgt dafür, dass ihre kleine Schwester Prim und ihre Mutter nicht verhungern, indem sie unerlaubterweise hinter dem Zaun des Distrikts auf die Jagd geht. Doch der Hunger ist nicht die größte Bedrohung: Jedes Jahr werden die „Hungerspiele” ausgetragen, eine Art Gladiatorenkampf. Aus jedem Distrikt werden dafür ein Mädchen und ein Junge zwischen zwölf und sechzehn Jahren ausgelost. Und dieses Jahr trifft es Prim. Doch Katniss geht für ihre Schwester in den grausamen Kampf, der so lange dauert, bis nur noch einer von den vierundzwanzig „Spielern” am Leben ist. Das ist furchtbar genug, doch zu allem Überfluss ist einer von Katniss’ Gegnern ausgerechnet Peeta, der ihr schon einmal das Leben gerettet hat ...

Packend vom ersten Satz an erzählt die Autorin die Geschichte ihrer wunderbar sperrigen Heldin. Die Idee vom Kampf jeder gegen jeden, bis einer übrig bleibt, ist nicht neu. Auch über eine an das alte Rom erinnernde düstere Zukunftswelt samt Brot und Spielen (”panem et circenses”) hat man durchaus schon einmal gelesen. Aber die Autorin macht etwas Besonderes daraus. Sie schafft es, einen sofort in ihre Geschichte hineinzuziehen und für ihre Heldin einzunehmen – und bis zum Ende kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Vom Verlag ist dieser Science-Fiction-Roman für alle Altersstufen ausgewiesen, er ist jedoch erst für Jugendliche zu empfehlen. Diese (und auch die erwachsenen LeserInnen) werden mit einer aufrüttelnden Geschichte belohnt, deren zweiter und dritter Teil hoffentlich nicht zu lange auf sich warten lässt. -- Gabi Neumayer

Ich bin schon sehr gespannt und ärgere mich etwas, das Buch nicht vor einer Woche bestellt zu haben, dann hätte ich vielleicht etwas weniger Langeweile gehabt, beim krank-sein :D Na gut, krank bin ich ja immer noch, aber es geht ja inzwischen bergauf, sodass ich nicht mehr nur im Bett liegen muss^^

Kennt ihr das Buch? :)

Freitag, 28. Januar 2011

kranker Freitagsfüller

1. Ich glaube heute ist mit mir nicht mehr viel anzufangen, bin immer noch krank :(
2. Falafel esse ich am liebsten mit den Fingern.
3. Das Dschungelcamp bei RTL interessiert mich überhaupt nicht.
4. Schmusige Katzen helfen einem sogar in schlechten Zeiten.
5. Was Kaffee angeht, ich hasse ihn!
6. Im Moment sind sehr viele Leute krank, das muss am Wetter liegen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hoffentlich keine Ohrenschmerzen mehr und vielleicht nen Film gucken, morgen habe ich backen und Wii spielen mit einem Freund (das kann man auch, wenn man krank ist^^) geplant und Sonntag möchte ich gesund werden ;)

Auf der Jagd…

IMG_6256

IMG_6255

IMG_6259

IMG_6270

IMG_6276

Ich glaube, das ist das Lieblingsspielzeug von meinen Katzen. Da können sie sich wirklich Stundenlang mit beschäftigen <3

Die Bilder sind mit Blitz natürlich nicht so toll, aber ohne wären sie total verwackelt, so schnell wie die Miezen sich hin und her bewegen.

Von mir gibts nicht viel neues, bin immer noch krank, schlucke brav meine Antibiotika und vegetiere so vor mich hin^^

Mittwoch, 26. Januar 2011

ich bin aaaaalt...

:D
ok, zumindest werde ich es eines tages sein. HIER kann man sich schonmal einen kleinen vorgeschmack davon holen, wie man dann aussehen wird. ist bestimmt alles totaaal realistisch und so :D naja, zumindest macht es spaß und den brauche ich, denn ich liege immer noch flach (ist wohl ne lungenentzündung) und da kann es irgendwann ganz schön langweilig werden^^

also, ich in 20 jahren, geht ja noch irgendwie, finde ich^^



ich in 30 jahren:



und ich in 30 jahren als drogenjunkie :D
wahhhhh :D

Sonntag, 23. Januar 2011

Kleine Belohnung für kranke Katzen

Kennt ihr das auch? Wenn man krank ist, langweilt man sich ziemlich und hat dann das Bedürfnis, sich was gutes zu tun…

So ging es mir auch und da meine Haare noch dazu in der letzten Woche durch das viele im Bett liegen total “verfilzt” sind (Naja nicht richtig verfilzt, aber total verknotet und trocken), habe ich mir gerade bei Kosmetikkaufhaus.de ein paar Sachen bestellt, die meinen Haaren sicher sehr gut tun werden. Der Versand ist da ab 25 € portofrei (für mich immer ein echter Kaufanreiz, denn ich hasse es, Porto zu zahlen^^) und je nach Zahlungsart bekommt man 5% Rabatt. Ich zahle jetzt 25 € und nen paar Zerquetschte und habe mir folgendes bestellt:

log00450_d

Seit meine liebe Erbse ein Video zu Lavaerde gemacht hat, wollte ich das unbedingt auch mal ausprobieren. Habs aber immer wieder vergessen bzw hatte nicht das Geld dafür übrig. Jetzt hab ich einfach mal direkt nen Kilo bestellt, es hat 15.15 € gekostet, ich glaube, das ist ziemlich günstig.

Ich bin sehr gespannt und hoffe, dass es meinen Haaren gut tut. Vorallem aber macht es mir ja auch einfach immer riesigen Spaß, solche Öko Kosmetik Sachen auszutesten.

Und dann habe ich noch Henna gekauft, meine allerersten Henna Experimente vor Jaaaahren habe ich mit Henna von Henné Color gemacht, das gab es in der Stadt, in der ich damals gewohnt habe in so einem Hippie Laden und ich fand es ziemlich gut. Außerdem hat mir die Verpackung so gut gefallen *opfer*

hec21386_d

Hier in Köln habe ich Henné Color leider noch nirgendwo gefunden. Ich bin sicher, das gibt es hier irgendwo (hallo, es ist ne Großstadt^^) aber das muss man erst mal finden. Von daher habe ich es mir nicht nehmen lassen, das jetzt mal online zu bestellen, wo es doch portofrei ist ;) Eine Packung kostet 3,90 €

Ich habe mir 3 x die Farbe Auburn bestellt, was ein ziemlich dunkles Rot ergeben soll. Ich werde das dann noch mit ein wenig schwarzem Henna mischen und hoffe, dass was schönes dabei rauskommt. Richtig rote Haare will ich (glaube ich^^) erstmal nicht haben, aber so ein schönes rot-braun wär mal wieder ganz nett. Ich lass mich einfach überraschen, bei Henna war ich bisher eigentlich immer mit dem Ergebnis zufrieden :)

Dann durfte ich mir noch 2 kleine Proben aussuchen und habe mich für 2 Duschgele von Neobio entschieden: Sandalwood Jasmin & Spicy Chocolate. Hört sich doch gut an. Ich bin mal gespannt, wie lange meine Bestellung so braucht, wenn ich zufrieden bin, werd ich da sicher nochmal bestellen, da gibt es nämlich wirklich viel Naturkosmetik <3

Und jetzt geht es mir auch gleich schon etwas besser :D Medizin für die Seele ist schließlich auch wichtig^^

Samstag, 22. Januar 2011

stille…

 

hallo :)

ja, ich lebe noch. ich bin nur seit sonntag abend schön ordentlich krank und komme zu nix… fotos vom letzten wochenende, der primark beute etc. gibts also erst später irgendwann… mehr wollte ich auch grade gar nicht, als eben bescheid sagen ;) habt ein schönes wochenende, ich geh jetzt weiter husten^^

Freitag, 14. Januar 2011

I'm not afraid to die 'cause all these colors will change…

mit gimp rumspielen ist lustig <3bÄM

Ich verabschiede mich fürs Wochenende von euch. Heute abend gehts ab in die Heimat von meinem Freund, ein Geburtstag und ein bisschen Zeit bei seiner Familie stehen an :) Übrigens waren wir gestern in Liege (Lüttich) in Belgien bei Primark. Ich bin total verliebt in meine neuen Sachen und will uuuunbedingt nochmal dahin, dann mit etwas mehr Zeit bis Ladenschluss (gestern waren wir sehr spät dran). Nen Ausführlichen Raubzug Bericht gibts dann irgendwann nächste Woche :) Habt ein schönes Wochenende!

Dienstag, 11. Januar 2011

auch hier nochmal, weils so schön war ;)

 

ich habs zwar gestern morgen schon auf facebook gepostet, aber auf diversen blogs macht es ja auch grad die runde, also zeige ich euch hier nochmal mein erstes album cover, yeahhh :D

1 - Go to wikipedia and hit random. The first random wikipedia article you get is the name of your band.
2 - Go to quotationspage.com and hit random. The last four or five words of the very last quote of the page is the title of your first album.
3 - Go to flickr and click on “explore the last seven days”. Third picture no matter what ...............it is, will be your album cover.
4 - Use photoshop or similar to put it all together.

hostovice

ich glaube, meine band spielt so indie electro zeug :D so in richtung The XX aber auch mit Crystal Castles Einschlägen ;)

Habt ihr auch ne Band?^^

Montag, 10. Januar 2011

Hand Made Tarts Bestellung

Am Donnerstag habe ich in dem Onlineshop Hand Made Tarts bestellt, da es an diesem Tag seeehr viele Sachen aus dem Angebot für nur 1 € gab. Die Sachen, die ich bestellt habe kosten sonst so überwiegend 3,90 – 4,50 €. Ein ziemlich guter Deal also. Diese Duft Tarts, die man da bekommt sind übrigens kleine Teilchen aus Wachs, die Farbe und den Duft kann man frei wählen und es gibt viele verschiedene Formen. Sie sind dann dazu da, dass man sie in der Duftlampe schmelzen lässt, damit sich der Duft im ganzen Zimmer verbreitet.

Ich liebe ja Düfte sehr und die Dinger sehen auch sooo niedlich aus (ich finde sie eignen sich auch super als Geschenk) von daher musste ich sie unbedingt testen. 7 Päckchen habe ich mir bestellt (in jedem Päckchen sind mehrere Tarts drin, je nach Größe so ca 10 – 16 Stück) und habe inkl. Paketversand 11,90€ gezahlt, ich finde da kann man nicht meckern ;)

Heute morgen war das Päckchen dann da und natürlich habe ich es direkt ausgepackt und fotografiert, ich denke auf den Fotos kann man erkennen, welche Duftsorten es sind. Als Goodie wurden mir noch 3 ziemlich große Dufttarts dazu gelegt, die werde ich dann vermutlich halbieren oder sogar dritteln müssen, damit sie ins Duftlämpchen passen^^

IMG_4482

IMG_4488

IMG_4491

Einen Vanilla Chew Dufttart habe ich direkt in meine Duftlampe geschmissen, wo er jetzt vor sich hin schmilzt. Ich werde diese Teilchen jetzt eine Weile testen und euch dann nochmal davon berichten. Mein erster Eindruck ist leicht gemischt. Vom Aussehen her finde ich die Sachen super toll und die Verpackung ist auch sehr liebevoll. Was die einzelnen Gerüche angeht und auch die Intensität des Duftes, wenn der Tart in der Lampe schmilzt, da bin ich mir noch nicht so ganz sicher, wobei die Geschmäcker da ja auch verschieden sind ;)

Deswegen will ich weiter testen (Meine Nase spinnt auch manchmal etwas, denn zwischendurch habe ich einfach so gut wie gar keinen Geruchssinn^^, von daher will ich kein vorschnelles Urteil abgeben)…

IMG_4502

Übrigens, falls euch die Tarts interessieren, könnt ihr ja den Newsletter abonnieren, vielleicht gibt es solche netten 1€ Tage ja hin und wieder mal ;)

Und für die Veganer unter uns (mich natürlich eingeschlossen), die Teilchen sind aus Sojawachs! <3

Freitag, 7. Januar 2011

tussikram und so (EOTD)

 

ich sitze gerade hier und darauf warte, dass der kuchen *klick fürs rezept* den ich gerade für die geburtstagsparty eines freundes morgen abend backe, fertig wird, damit ich mit der glasur und den veganen smarties weiter rummatschen kann ;)

ich mache den kuchen jetzt so spät abends noch, weil ich morgen arbeiten muss und daher davor und danach keine zeit dafür finden würde – bis die glasur trocken ist dauert es immer stuuuunden^^

nun ja, während ich hier also warte, ist mir eingefallen, dass ich ja noch ein kleines ranziges EOTD für euch habe ;) in den letzten monaten bin ich wahhhnsinnig schminkfaul geworden – was nicht heißt, dass ich mich nicht schminke, das tue ich immer (außer sonntags mal wenn keiner zu besuch kommt), aber ich habe im moment irgendwie wenig motivation, neue sachen auszuprobieren und daher bleibe ich meistens beim altbewährten: mascara und eyeliner oder mascara und 1-2 lidschatten in erdfarben :D ich mag es so, aber zum zeigen für nen EOTD ist es *gäääähn*

eotd

in den letzten wochen habe ich immerhin ein paar mal dieses AMU getragen, auch nix spannendes, aber im moment mag ich goldige töne irgendwie sehr… ich denke auf dem foto erkennt man soweit alles, was ich benutzt habe…

ich hoffe es gefällt trotzdem, auch wenn es nicht so einfallsreich ist^^

habt ein schönes wochenende! <3

Donnerstag, 6. Januar 2011

Body Modification <3

 

crazyfactory

Nachdem ich gestern Mittag spontan eine der Kugeln meines Piercings verschluckt habe und keine andere Kugel die ich noch da hatte auf das Piercing drauf gepasst hat, wurde es mal wieder Zeit für eine Crazy Factory Bestellung. Momentan hab ich nur so einen seltsamen Halb-Ring drin, der aber jederzeit rausfallen könnte und daher nur ne Notlösung ist ;)

Natürlich hab ich nicht nur 1 Piercing bestellt, denn das lohnt sich ja bei 5 € Versand einfach nicht… Insgesamt hab ich 2 Piercings und 4 Plugs/Tunnel für die Öhrchen bestellt, 2 von den Holzdingern und 2 Motiv Plugs (die Schwalbe und die Miezentussi, das Leoding hab ich schon zuhause^^) – für 20 € inkl. Porto kann man da echt nix sagen ;)

Und weil ich grad so schön in Body Modification Laune war, hab ich mir meine 2. Ohrlöcher, die ungedehnt sind auch noch spontan wieder durchgestochen, die wachsen ja irgendwie nie ganz zu, deswegen ging das recht schnell ;)

Gibts unter euch auch Piercing Fans? ;)

Montag, 3. Januar 2011

geshooooopt ;)

ich war heute ein bisschen geld auf den kopf hauen ;) wie schon angekündigt, war ich bei lush. ich habe mir die cupcake maske und das ocean salt peeling gegönnt, da ich beides schonmal als probe hatte und sehr angetan war. dann habe ich mir noch das schaumbad “the comforter” gekauft, was sehr gut riecht und zudem das badewasser pink färbt <3 im übrigen ist es recht ergiebig, man kann es sicherlich in 6 oder 7 stücke teilen und hat trotzdem noch bei jedem bad genug schaum und duft <3

IMG_3738

außerdem habe ich noch das deo aromaco gekauft, da ich schon länger mal unbedingt ein lush deo testen wollte und über das teilchen nur viel gutes gehört habe. es riecht nach patchouli, ein duft, den manche sicherlich hassen – ich finde ihn allerdings suuuper toll <3

mit den sachen kam ich dann auf über 30 euro und durfte mir etwas aussuchen. entweder eine wundertüte oder eines von mehreren geschenksets die zur auswahl standen. ich habe mich für das geschenk sweet & dreamy entschieden, was sonst knapp 60 euro gekostet hätte…das ist doch mal echt ein guter deal, oder?

IMG_3799

das geschenkset enthielt noch ein “the comforter”, eine dream cream handcreme, eine ring of roses duschcreme die mir vom geruch her sehr gefällt, eine vanilla fountain badekugel, eine waving not drowning badekugel, ein dream time ölbad, eine therapy massagebutter und eine honey i washed the kids seife, die ich nicht fotografiert habe. im total süß verpackten paket war dann noch ein heftchen in dem ein paar produkte vorgestellt werden und was außerdem noch einen 10% rabatt gutschein für meinen nächsten einkauf enthält. ich bin mehr als zufrieden ;) lush kann sowas gerne öfter machen!

ich freu mich schon sehr drauf, alles zu testen <3 wobei es mir bei den lush sachen manchmal so geht, dass ich mich echt überwinden muss, sie zu benutzen, denn dann sind sie ja nicht mehr da und der tolle geruch ist weg und so :D

IMG_3741

IMG_3749

danach war ich noch kurz bei h&m und habe 2 hosen mit gummibund für 10 bzw 20 euro mitgenommen, einen cardigan und eine tunika und 2 basic tops “für drunter”

ich hab mal fotos von den sachen gemacht, aber man sieht, dass ich im klamotten fotografieren null übung habe, meine gesichtsausdrücke musste ich zensieren und der spiegel ist mal sowas von staubig, dass es schon fast peinlich ist, die fotos zu zeigen :D

die tunika mag ich besonders gerne, sie war allerdings nur noch seeeeehr groß oder zu klein da, also hab ich sie in groß genommen und zuhause ein schwarzes satinband rausgekramt, mit dem ich das teil jetzt etwas zusammenbinden kann, ich finds echt prima so :)

outfit1outfit2

ich bin mit meinen einkäufen sehr zufrieden und finde, dass sich die investition total gelohnt hat…

zuhause hat mich dann noch post erwartet, vor etwa 2 monaten hatte ich über ebay aus china eine taschenuhr-kette für knapp 8 euro gekauft, heute ist sie dann endlich gekommen, nachdem ich schon lange nicht mehr damit gerechnet hatte. ich find sie ganz süß…

so, das wars dann auch erstmal wieder mit shoppen für diesen monat :D bin ja bald schon wieder pleite^^

IMG_3765

Sonntag, 2. Januar 2011

LUSHige Zeiten <3

 

Ich wollte nur eben mitteilen (für Leute, die den Lush Newsletter vielleicht nicht abonniert, bekommen oder gelesen haben), dass es bei Lush ab MORGEN solange der Vorrat reicht wieder die Aktion gibt, dass man, wenn man für 30 € Produkte kauft, eine “Wundertüte” mit Produkten im Wert von mindestens 30 € geschenkt bekommt. Ab 60 € bekommt man dann sogar 2 Tüten, aber soooo viel Geld hab ich auch nicht über^^

Ich werde die Aktion auf jeden Fall nutzen, da ich Lush total liebe und auch wirklich fast alle Produkte mag, die ich bisher getestet habe. Von daher lohnt sich das doch echt.

30 € sind zwar viel Geld, aber dafür werde ich mir dann diesen Monat auch (fast, brauche noch ein Puder^^) keine andere Kosmetik kaufen, jawohl. So ist jedenfalls der Plan ;)

Ich wünsche euch noch einen schönen, gemütlichen Sonntag!

IMG_3201

Samstag, 1. Januar 2011

Auf ein Neues…

IMG_3322IMG_3440

ich hoffe ihr hatte gestern alle einen schönen Abend und seid gut ins neue Jahr gekommen. Bei uns war´s guuut <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...