Dienstag, 30. März 2010

foto des tages no.5


wie? der karton ist zu klein? so ein quatsch!

Montag, 29. März 2010

foto des tages no.4


nachdem ich das wochenende anlässlich des geburtstages meiner mama bei meinen eltern verbracht habe und der heutige tag vorallem für so lästige dinge wie einkaufen und wäsche waschen drauf gegangen ist, bin ich vorher nicht dazu gekommen ein neues foto zu posten...

das sind meine hübschen tulpen von ikea :D letzten montag für 99 cent gekauft, so schön wie auf dem foto sind sie mittlerweile leider nicht mehr, sie lassen schon etwas die köpfe hängen, aber verwelkt sind sie noch nicht, also lasse ich sie noch stehen ;)
das foto ist leider nichts besonderes, irgendwie sind die anderen alle wegen schlechtem licht nix geworden, das war noch das beste...najaaaaaaa :D

Freitag, 26. März 2010

foto des tages no.3

vor knapp einem monat an der holländischen nordsee
<3

Donnerstag, 25. März 2010

foto des tages no.2


JA das ist bequem! Guck nicht so blöd!

Mittwoch, 24. März 2010

12 bis 1 Stöckchen

gefunden bei Engelslicht

12 Dinge, die dich ärgern:

1. Gerade ganz aktuell: Das ich immer beim fernsehen einschlafe, auch wenn gerade meine aktuelle Lieblingsserie läuft *grr*

2. misslungener Hefeteig

3. das meine Küchenmaschine noch nicht da ist. Lahmarschi Post!

4. das ich, wenn ich zum Tierheim fahre immer 10-15 Minuten auf den Bus warten muss, obwohl mir bahn.de immer sagt ich müsste nur 4 Minuten warten

5. das ich noch ca. einen Monat auf meine Prüfungsergebnisse warten muss

6. Katzenstreu an unangebrachten Orten (also überall außerhalb des Katzenklos)

7. Das die Bio Tomaten von Aldi bei mir immer nach max. 3 Tagen schimmelig sind und ich deswegen die "normalen" kaufen muss, die aber wahrscheinlich nur wegen der ganzen Chemie nicht so schnell schimmeln

8. Wenn Menschen berechnend sind und für sich immer möglichst viel rausschinden wollen

9. Die Blase an meinem Fuß

10. das es nicht mehr Soja-Eisdielen gibt :D

11. Zickerei

12. und natürlich Tierquälerei in jeglicher Form


11 Dinge, ohne die Du nicht leben könnest:

1. Meine Mausi-Bebi Katzen

2. mein Wusel

3. Freunde und Familie

4. meine Kamera

5. Musik

6. Bücher

7. meine Naturverbundenheit

8. Haarfarbe xD

9. Spaß und Freude, auch an kindischen Dingen

10. mein Wunsch, Psychologin zu werden

11. Träumereien

10 Dinge, auf die Du Dich freust:

1. auf die Küchenmaschine *wahh*
2. auf eine gesunde Zukunft als glückliche Veganerin
3. den nächsten Urlaub, auch wenn erstmal keiner geplant ist
4. auf den Frühling
5. auf das Oster-Gebäck, was ich bald backen will (ich hab so tolle Osterbackformen vom letzten Jahr)
6. auf das nächste Semester (nicht, das ich nicht gerne Ferien hab, aber die neuen Themen sind echt interessant)
7. auf den Movie Park, da gehts dieses Jahr auf jeden Fall irgendwann hin
8. auf den ersten Besuch in einem veganen Restaurant
9. darauf, bald mal wieder zu nähen
10. darauf, eine kleine Make-Up Idee auszutesten, die ich vorhin hatte

9 Dinge, die Du täglich trägst:

1. Schlüpper xD
2. Plugs im Öhrchen
3. Katzen durch die Wohnung
4. Nagellack, naja nicht immer aber fast immer
5. Tierhaare
6. die Last der Welt *muhaha* scherz
7. Socken
8. Kopfhöhrer
9. Make-Up

8 Serien/Filme/, die Du immer wieder sehen könntest:

1. Buffy
2. Donnie Darko
3. I´m A Cyborg But That´s Ok
4. die Peanuts
5. Herr der Ringe
6. Star Wars 4-6
7. Zurück in die Zukunft
8. Leon der Profi, hach

7 Objekte, die Du täglich anfasst:

1. Katzöööö (ok, kein Objekt, aber zählen wir es mal mit)
2. Laptop
3. Futternapf
4. Haarbürste
5. Kühlschranktür
6. Bett :D
7. Flasche

6 Dinge, die Du jeden Tag tust:

1. schlafen
2. katzen knuddeln
3. musik hören
4. verpeilt sein
5. futtern
6. putzen

5 Lebensmittel ohne die Du nicht leben könntest:

1. Brot
2. Wasser
3. SojaKakao
4. Salat
5. Veggie Burger


4 Menschen, mit denen Du gerne mehr Zeit verbringen würdest:

schwierig, da ich hier keinen nennen will, bzw hier eh keiner die personen kennt...einige liebe Menschen, die weiter weg wohnen halt

3 Deiner momentanen Lieblingslieder:

1. Tramp von Set Sails
2. alles mögliche von den Klaxons
3. Here In My Room von Incubus

2 Menschen, die Dein Leben sehr beeinflusst haben:

1. Freund
2. Eltern

1 Mensch mit dem Du den Rest deines Lebens verbringen könntest:

Freund ;)

Enter The MEATRIX

...nicht nur für veganer und vegetarier, sondern, wie mein ox kochbuch schreibt für jeden "der sich auch nur entfernt für tierschutz interessiert" vielleicht ganz interessant. ich finds auf jeden fall super gemacht ;)

The Meatrix

foto des tages no.1


derzeitiges sucht-futter no.1 :D wenn man die tatsache ignoriert, dass dieses exemplar in der pfanne leider etwas zu dunkel geworden ist (aber das kann man ja verhindern, wenn man denn aufpasst^^), sieht es doch ganz appetitlich aus oder? und das beste: 100% vegan, 100% mjam :)

Foto des Tages

ich liebe es zu fotografieren, aber komme oft einfach nicht dazu bzw nehme meine, doch sehr große und empfindliche kamera einfach oft nicht mit und bereuhe es dann nachher, weil mir ein paar gute fotos entgangen sind...um dies in zukunft zu vermeiden, erlege ich mir nun selbst die pflicht auf, so oft es geht ein foto des tages hier auf dem blog zu posten...nicht immer fotografisch wertvolles, oft sicher auch nur ein foto von dem essen, was ich gerade gekocht habe oder irgendwelchen anderen dingen, die vielleicht keine besonders tollen fotomotive sind, aber irgendwas mit mir zu tun haben und mich gerade beschäftigen...ein foto-tagebuch sozusagen ;)
mal sehen, wie oft ich das schaffe, täglich wäre natürlich ideal, aber immer wird das bestimmt nicht klappen. auf gehts :)

Sonntag, 14. März 2010

neues Stöckchen :)

Heute:

Was für ein Wochentag ist heute?
Sonntag

Wie geht es dir?
ganz gut, nur meine Hand, die ich mir vor ein paar Tagen leicht verbrannt habe tut je nach Bewegung leicht weh...(ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft mir das schon passiert ist^^)

Und, wann bist du aufgestanden?
Um 8

Verkatert von letzter Nacht? Durchgemacht? Bis wann warst du wach?
Wach war ich wohl so bis halb 1. Durchgemacht hab ich also nicht und getrunken auch nix, also kein Kater :D

Hast du vor, heute früh schlafen zu gehen, oder ist Party angesagt?
Party an einem Sonntag abend? Wohl eher nicht. Eher auf der Couch gammeln und fernsehen, dabei schlafe ich dann auch meistens ein :D

Gibt es etwas, das du meist nur am heutigen Tag tust, und den Rest der Woche eher nicht?
Hmm. Nö, putzen und kochen tue ich nicht nur Sonntags, nur vielleicht etwas mehr/aufwendiger als an anderen Tagen...

Ist heute dein Lieblingstag?
Ich mag Samstage lieber

Was war das erste, das du nach dem Aufstehen getan hast?
Ohh, jetzt habe ich mal die Chance zur selbstbeweihräucherung :D Nach dem Aufstehen habe ich tatsächlich direkt 2 Stunden in der Küche damit verbracht, den Kühlschrank, die Mikrowelle und den ganzen Rest zu putzen :) Ich bin stolz auf mich^^

Hast du heute schon viel gegessen?
Müsli mit Obst und Soja-Milch zum Frühstück und grade noch verbesserungswürdige DIY vegane Pizza :D

Viel unternommen oder geleistet?
Geputzt! Gekocht! *fleißtier*

Bist du zufrieden mit dem heutigen Tag?
Nöö, heute ist ein entspannter Tag :) Hab nur keine Lust gleich schon wieder die Küche aufzuräumen, aber Pizza machen ist eben ne Sauerrei :D

Wenn nein, was hätte besser laufen können?
Hmm die Pizza hätte besser werden können, hab sie nicht mehr aus der doofen Form gekriegt und sie schmeckte etwas zu hefig :D

Poste ein Foto von dir, wie du aktuell aussiehst! Wir wollen deine gestresstes Gesicht und deine Augenringe sehen!
Sicher nicht :D In Mehlbestäubter Gammelhose und riesen Gammelshirt kriegt mich keiner vor die Linse.

Verbringst du deinen heutigen Tag lieber mit anderen Menschen oder eher allein?
Mit meinem Freund, aber der muss lernen, also mach ich wohl mehr alleine ;)

Steht heute etwas besonders an, wie z.B. ein Geburtstag, eine Shopping-Tour oder Prüfung?
GAMMELN :)

Was hast du als nächstes vor?
hmm vielleichht lesen oder wii spielen...oder weiter surfen ;)

Heute ist..
Gammeltag

Ich tagge…
alle die das lesen und mitnehmen wollen :)

Samstag, 13. März 2010

untitled


hier mal ein bisschen schminki-schminki von mir zu sehen, so sehe ich heute aus, ich finds ganz nett ;)

grade überlege ich, was ich heute kochen soll...vielleicht pizza,mit veganem "käse" natürlich...oder brokkolicremesuppe...oder...ich kann mich nicht entscheiden, in den letzten tagen hab ich unzählige tolle rezepte gefunden :) na, mal sehen worauf ich mich mit meinem freund einigen werde.

ansonsten weiß ich heue nicht soviel mit mir anzufangen. jetzt habe ich soviel freizeit und weiß nicht, was ich damit machen soll :D vielleicht nähe ich mal wieder was...oder fahre zu den hundis wenn das wetter gut ist. oder lese einfach. auf jeden fall wird das ein schön entspanntes wochenende :)

Freitag, 12. März 2010

Veränderungen

Da bin ich wieder, habe die Prüfungen mehr oder weniger gut hinter mich gebracht und habe nun einige Wochen frei, eine Zeit, die ich gut nutzen möchte. Das Wetter wird langsam wieder besser, also werde ich jetzt auch wieder regelmäßig ins Tierheim gehen und mit den Hundis spazieren können, dazu bin ich in diesem Jahr wegen Lernstress, dem Wetter und ständigem Kranksein leider noch gar nicht gekommen. Aber bald :)

Ich habe in der letzten Woche eine für mich sehr wichtige und weitreichende Entscheidung getroffen: Ich werde mich ab jetzt vegan ernähren, also ein reiner Pflanzenfresser :)
Ich habe mich sehr viel mit den Folgen des Konsums von tierischen Produkten für meine Gesundheit, die Umwelt und das Klima, den Welthunger und vorallem natürlich die schrecklichen Bedingungen für die Tiere, die in der Massentierhaltung leben und sterben müssen informiert und habe für mich entschieden, dass ich das so nicht mehr will und auch nicht mit meinem Gewissen vereinbaren kann. Ich ernähre mich jetzt erst seit einigen Tagen vegan und bisher klappt es wunderbar, es fehlt mir kaum etwas und für das allermeiste lässt sich auch ein guter Ersatz finden. Soja-Milch, -Sahne und -Joghurt und vegetarische Brotaufstriche gibt es ja mittlerweile zum Glück fast überall und mir schmecken diese Produkte auch sehr gut. Den etwas höheren Preis im Vergleich zur Milch vom Discounter und co nehme ich dafür gerne in kauf, denn erstens finde ich nicht, dass es so viel mehr ist, dass man sich ruinieren würde, man spart durch vegetarische Ernährung ja auch an anderer Stelle und außerdem ist es mir das einfach aus den oben genannten Gründen wert.
Mittlerweile gibt es ja in vielen Läden reichlich Auswahl für veganer, so habe ich schon mehrere Sorten vegane "Nutella", die ist dann allerdings zartbitter, gut dass ich das so mag, oder Vegane Würstchen, Schnitzel und co entdeckt. Vom Tofu ganz zu schweigen, denn den kriege ich hier im Asia Laden für 80 Cent das Stück (und das ist schon ne ordentliche Menge). Da spare ich dann natürlich wieder im Vergleich zu Fleisch, was wesentlich teurer ist als Tofu und, jedenfalls wenn man etwas auf Qualität achtet, auch nicht teurer ist als die Sojawürstchen.
Sogar Soja-Schoko Eis habe ich schon entdeckt, allerdings noch nicht ausgetestet, da im Kühlfach momentan kein Platz ist *g*
Nun ja, ich bin im moment auf jeden Fall sehr, sehr glücklich mit dieser Entscheidung und es macht mir richtig spaß, die ganzen neuen Lebensmittel und Rezepte zu entdecken und auszuprobieren. Ich glaube, dass ich durch diese Umstellung viel bewusster als vorher essen und einkaufen werde und mich dadurch automatisch gesünder ernähren werde.
Ich lese mich gerade quer durch alle möglichen veganen Websites und entdecke jeden Tag neue Alternativen, mit denen ich tierische Produkte ersetzen kann. Zum Beispiel kann man mit sehr günstigen Zutaten einen Hefeschmelz herstellen, der ein sehr guter Ersatz für Käse zum überbacken von Pizzen und Aufläufen sein soll - getestet habe ich ihn bisher jedoch nicht. Was ich getestet habe sind vegane Kräuter-Würstchen, vegane Spaghetti Bolognese, eine Tofu-Nudel-Wok Pfanne mit Paprika, Ananas und Sojasprossen und einen veganen Kuchen - ich fand alles super lecker und bin begeistert wie gut sowas schmecken kann - so fällt einem die Umstellung auch gar nicht schwer.

Womit ich mich in nächster Zeit wohl noch intensiver auseinandersetzen muss sind die Reaktionen meiner Mitmenschen. Meine Eltern und mein Freund akzeptieren es zum Glück bzw finden es sogar gut, mein Freund ist ja auch Vegetarier, aber mit Freunden oder Verwandten habe ich bisher kaum bzw gar nicht darüber gesprochen. Ich bin sehr gespannt, was mich da erwartet, habe ich doch bisher schon von so vielen Leuten gelesen, dass ihr Umfeld sehr negativ reagiert hat, was oft daran lag, dass die Leute sich angegriffen fühlten, wenn ihr Gegenüber die Gründe für seine Entscheidung zum Veganismus erklärte. Das Problem ist mir tatsächlich auch schon einmal begegnet, man wird von Leuten, die sich omnivor ernähren gefragt, wieso man nichts tierisches mehr essen will und wenn man dann die Gründe nennt, fühlt sich das Gegenüber angegriffen, denn es kommt ihm so rüber, als wollte man es verurteilen, als schlecht darstellen. Leider scheint das immer wieder zu passieren, denn wenn man sich als Veganer erklärt, nennt man eben meistens Gründe wie Tier- und Umweltschutz und andere fassen dies dann oft als Vorwurf an sie selber auf, weil sie ja tierisches Konsumieren. Sicher gibt es radikale Veganer, die alle, die sich anders ernähren verachten und bekehren wollen, aber es gibt auch "normale", die einfach ihre persönlichen Gründe offenlegen wollen ohne anderen etwas vorzuwerfen und zu erwarten, dass jeder es ihnen gleichtut. Sicher freut man sich als Veganer, wenn andere sich auch dafür interessieren, aber ich denke, anderen die eigene Sicht- oder Lebensweise aufzuzwingen war schon immer in jeglicher Hinsicht kontraproduktiv.

Nun ja, jetzt habe ich mir erstmal so einiges von der Seele geschrieben, was mich momentan sehr beschäftigt und wohl auch in Zukunft beschäftigen wird. Ich denke, ich werde in Zukunft vielleicht auch ab und zu mal ein veganes Rezept mit euch teilen, was ich ausprobiert habe oder so etwas in der Art. Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen ;)

Heute möchte ich euch gerne ein Video und ein paar Links zeigen, die mich zu dieser Entscheidung gebracht haben, bzw den Grund für meine Entscheidung wiederspiegeln. Keine Sorge, es ist nicht Earthlings oder etwas ähnlich verstörendes, sowas kann ich mir selber nicht ansehen ohne zu heulen, also verlinke ich es auch nicht.

Klick und Klick



Sonntag, 7. März 2010

Innen und Aussen Gewinnspiel


Bei Innen und Aussen gibt es gerade ein ganz tolles Gewinnspiel, bei dem ich gerne mitmachen möchte. Verlost werden unter anderem die neuen Nagellacke von P2, die ich total schön finde. Anscheinend sehen das aber auch andere so, denn in sämtlichen DM´s die ich hier in der Nähe abgeklappert habe, waren fast alle Farben direkt ausverkauft, von daher gefällt mir das Gewinnspiel natürlich total gut ;)

Drückt mir die Daumen :)

Samstag, 6. März 2010

kleines ich-sollte-jetzt-eigentlich-lernen-muss-aber-grade-ein-bisschen-prokrastinieren-stöckchen

...gefunden bei Ashmodai :)

YOUR BOY SIDE

[x] you love hoodies
[x] you love jeans
[ ] dogs are better than cats
[ ] it's hilarious when people get hurt and fall
[ ] you've played with/against boys on a team
[ ] shopping is torture
[x] sad movies suck
[ ] you own a XBOX
[x] you played with Hot Wheels as a little kid (sowas ähnliches, hatte jedenfalls so ein ferngesteuertes auto...)
[ ] at some point in life you wanted to be a firefighter
[ ] you owned a DS PS2 or Sega
[ ] you used to be obsessed with Power Rangers
[ ] you watch sports on TV
[x] gory movies are cool OH JAA :D
[x] you used to go to your dad for advice
[ ] you have at least 1 trophy of a sport - ich? der witz des jahrhunderts^^
[ ] You used to play Yu-Gi-Oh
[ ] baggy sweat pants are nice to wear
[x] it's kind of weird to have sleepovers with a bunch of people - ja is irgendwie nich so meins...
[x] green, black, red, blue, or silver are one of your favorite colors
[x] you love to go crazy and not care what other people think
[x] sports are fun - manche!
[x] you sometimes talk with food in your mouth
[x] you sleep at night with your socks on - wenns frostig is ;)
[ ] you have fished at least once

TOTAL=12

YOUR GIRL SIDE

[x] you like to shop
[x] you wear eyeliner
[ ] you wear the color pink - kaum, es zählt also eher nicht
[x] you go to your mom for advice
[x] you consider cheerleading a sport - klar, aber ich würds trotzdem nie selber machen, aber ein sport ist es meiner meinung nach
[ ] you hate wearing all black
[x] you like going to the mall
[x] You like getting manicures and/or pedicures - naja ich lackiere mir ständig die nägel, aber immer selber, zählt das?
[x] you like wearing jewelry
[ ] you cried watching The Notebook - nicht gesehen
[ ] skirts are a big parts of your wardrobe
[x] shopping is one of your favorite hobbies
[ ] you don't like the movie Star Wars
[ ] you are/were in gymnastics
[x] it takes you around one hour to shower and get dressed - wenn ich haare trocknen, schminken etc. dazuzähle, ja
[ ] you smile a lot more than you should
[x] you have more than 10 pairs of shoes - jap, auf jeden fall
[x] you care about what you look like majority of the time
[x] you like wearing dresses
[x] you like wearing body spray/deodorant
[x] you like high heel shoes - hab nur wegen meiner größe keine richtigen, die mehr als 5 cm absatz haben, aber theoretisch finde ich sie toll
[x] you used to play with dolls as a kid - mit stofftieren! zählt das?
[x] you like putting makeup on others
[ ] you like being the star of almost everything

TOTAL = 16

ja, ich würde sagen das passt. ein richtiges girly-girl bin ich sicher nicht, aber boyish zum glück auch nicht ;)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...